Letztes Feedback

Meta





 

4 days left...

Nur noch vier Tage bis mein Flieger nach Ghana geht - für mich ist das momentan noch nicht wirklich greifbar. Zwar habe ich meinen Abschied (nicht nur einmal ) gefeiert und mich teilweise schon verabschiedet, trotzdem kann ich mir es momentan noch nicht vorstellen ab Samstag für ein Jahr in Ghana zu leben.

Ich hoffe, dass ich auf diesem Blog in regelmäßigen Abständen über mein Leben und meinen Freiwilligendienst in Ghana informieren und Kontakt halten kann. Hierzu im Vorraus noch einige Infos zu meinem Aufenthalt.

Bei der Freiburger Organisation African Information Movement (AIM. - www.aim-ev.org) werde ich meinen Freiwilligendienst im Rahmen des weltwärts-Programms des BMZ (Bundesministeriums für wirtschafltiche Entwicklung und Zusammenarbeit) ableisten. Insgesamt sind wir fünf Freiwillige (Anna, Ansgar, David und Joseph) die zusammen nach Ghana reisen. Dort werden wir in Komenda/Ayensudo in der Central Region leben und verschiedene Projekte betreuen. Mit Ansgar zusammen werde ich mich um das Projekt "Youth Magazin" kümmern, während Anna und David einen Filmworkshop anbieten und Joseph PC-Kurse gibt. Die Projekte werden dabei an verschiedenen Schulen angeboten - die Kinder/Jugendlichen sollen dabei über ihre Region informieren, sich dabei vor allem mit dem Thema Umwelt auseinander setzen und zusätzlich ihre Sprach- und PC-Kenntnisse verbessern.

Zur Vorbereitung auf unseren Aufenthalt besuchten wir ein 10-tägiges Seminar in der Nähe von Frankfurt und trafen uns vor zwei Wochen noch einmal gemeinsam mit einigen Vorstandsmitgliedern von AIM. in Freiburg.

Das war es nun erst einmal so weit von mir - mein Koffer muss schließlich noch gepackt werden :-) Sobald ich gut angekommen bin werde ich meine ersten Eindrücke (hoffentlich schon mit Bildern) hier festhalten!

Eva  

2.9.13 11:42

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen